Liste aller Veranstaltungen | Liste der ReferentInnen | Kalenderansicht

Transformationsbildung im Unterricht. Potentiale, Stolpersteine und & Herausforderungen in der politischen und ökonomischen Bildung am Beispiel „realer Utopien“.

Vorgestellt werden Chancen und Potentiale von Transformationsbildung im Regelunterricht der politischen und ökonomischen Bildung. Zudem sollen Forderungen für mehr Räume der Transformationsbildung an Schulen erarbeitet werden. Ein erprobtes Unterrichtskonzept zu „Realen Utopien“ wird vorgestellt, diskutiert und die nötigen Materialien werden geteilt.

 

 



Dauer

02:30 h

Themenstrang

Fortbildung Lernformen und Materialien

Beginn

22.02 2019 um 14:30 Uhr


Raum

11

Typ

workshop

Referent_in